BeautyBin ich schön?

© Colourbox.de

Schönheit kommt vor allem von Innen. Da sind sich die meisten Frauen einig. Wie eine TNS-Infratest-Umfrage der Zeitschrift Glamour ergab, finden 37 Prozent der Befragten, dass Ausstrahlung die Attraktivität eines Menschen bestimmt. Eine gute Figur ist nur für neun Prozent entscheidend.

Skurril: Trotzdem wünscht sich jede zweite Frau schlanker zu sein. Die 20- bis 30-Jährigen träumen von Kleidergröße 36 (45 Prozent), die 31- bis 35-Jährigen von Größe 38 (45 Prozent). Für die Traumfigur haben 50 Prozent der Teilnehmerinnen schon mehrmals eine Diät gemacht.

Sport dagegen ist weniger beliebt: 46 Prozent trainieren etwa ein Mal im Monat oder sogar seltener. Eine operative Verschönerung kommt für 41 Prozent dennoch nicht in Frage.

Älterwerden? Gerne!

Mit dem Altern gehen die meisten Deutschen hingegen entspannt um: 69 Prozent empfinden es sogar als Gewinn, lediglich 31 Prozent haben Probleme damit.

Heidi Klum als Schönheitsideal

Fast die Hälfte der Frauen (41 Prozent) findet Heidi Klum besonders schön. Nicht zu dünn, trainiert und immer positiv – sie verkörpert das deutsche Beauty-Ideal für die 500 Umfrageteilnehmerinnen am besten.