SOS-TippsFeuchtigkeits-Kick

© Getty Images

7. Ende der Trockenzeit
Feuchtigkeitskuren und -sprays wirken Wunder, wenn trockene Heizungsluft das Haar strohig werden lässt. „Seal and Shine“ von Paul Mitchell, um 12 Euro

8. Elektrisch geladen
Spezielle Antistatikprodukte bändigen fliegendes Haar („Frizz Calmplex“ von Modern Elixiers, um 20 Euro). Was noch hilft: Haarspray in die Handflächen sprühen und mit den Händen leicht über die Frisur streichen.

9. Der widerspenstigen Zähmung
Störrische Mähnen müssen gezähmt werden, z.B. mit dem „Super Skinny Serum“ von Paul Mitchell (um 22 Euro), das die Trockenzeit um satte 30 Prozent verkürzt!

10. Platt?
Mützengeplagtes Haar will kopfüber geföhnt werden!

11. Regenschirm
Feiner Sprühregen ist der größte Feind von glatt geföhnten Mähnen. In Sekundenschnelle kräuselt sich alles. „Frizz Ease Regenschirm“ von John Frieda (um 8 Euro, ein Feuchtigkeit abweisendes Haarspray) wirkt wie eine Schutzbarriere.

12. Schön straight
Hat Ihnen zum gleichzeitigen Föhnen und Glätten schon immer eine Hand gefehlt? Der neue „Lissima“ von Rowenta (um 50 Euro) ist Trockner und Glätteisen in einem!