SOS-TippsTipps vom Profi

© Getty Images

25. Für Brownies
Matte Brauntöne erhalten ab sofort mit Hilfe von speziellen, auf sie abgestimmten Produkten ihren Glanz zurück. Glanzfarbpflege „Shine Brown“ von Série Expert L’Oréal Professionnel, um 16 Euro

26. Luftig
Wachs und Gel sind nichts für feines Haar! Hier ist gefragt, was weder verklebt noch beschwert: „Natural Style Liquid Styler“ für feines Haar von Nivea, um 4 Euro

27. Föhn-Drama
Ein professionelles Werkzeug ist beim Styling die halbe Miete. Von Aveda gibt’s z.B. neue Bürsten, deren Körper mit Keramik überzogen wurde. Der Vorteil: Er erhitzt sich schnell und gleichmäßig, die Föhnzeit wird kürzer. „Ceramic Round Brushes“, ab 20 Euro

28. Ton in Ton
Beim Färben die Brauen und Wimpern nicht vergessen.

29. Glanzlose Blondine?
Die Spülung „Colour Expressions Blonde“ von Pantene zaubert Schimmer auf mattes, glanzloses Haar.

30. Grünstich
Winterzeit bedeutet Hallenbadzeit. Bei Blondinen, die auf Grund des Chlorwassers einen Grünstich im Haar haben, hilft Folgendes: auf einen halben Liter Wasser zwei Aspirin C auflösen und als Spülung verwenden.