HaartrendDie widerspenstige Zähmung

Text: Doris Barbier-Neumeister

Sie kommt aus Fernost und ist beinahe so etwas wie Schönheitschirurgie: die Technik namens Lissfactor mit der Stars wie Gwyneth Paltrow, Jennifer Aniston und Co. ihre Haare glätten. In Paris lautet die neue Anlaufstelle (top secret!) zu strahlendem, gepflegten und ultraglatten Haar zahlreicher Stars und Models “Chez Kojji” im verschwiegen-populären 11. Arrondissement ...

Seit mir auch meine Freundin Laura ganz begeistert von dem neuen Salon „Chez Kojji“ erzählt hat, sehe auch ich einen leisen Hoffnungsschimmer am Horizont. Es geht um das leidige Thema Haare, bei mir sozusagen eine Ausweitung der Kampfzone.

Ganz besonders schlimm ist die Situation, seit generell die Tendenz „glatt“ angesagt ist. Mein Haar neigt eher dazu sich bei der geringsten Luftfeuchtigkeit zu kräuseln. Ein Horror bei diesem immer feuchten Pariser Atlantikklima! Ich habe es schon manchmal (heimlich) in Erwägung gezogen, aus diesem Grunde woanders hinzuziehen.

So wurde bis jetzt auch kein einziges Shampoo (für noch so trockenes, schwer zu bändigendes, widerspenstiges usw. Haar) mit meinem sich generell ins Horizontale ausbreitende Haar fertig. Fazit: Ein Staudamm gegen den Atlantik muss her.

Hoffnungsschwanger betrete ich demnach die neue Adresse. Dieser verschwiegene und doch geschmackvoll eingerichtete Frisiersalon, wo die Japanerin Eriko und ihre Kollegin diskret am Werke sind, ist spezialisiert auf kapriziöses Haar. Außerdem lässt sich hier mit extra aus Japan eingeflogenen Produkten das Haar für immer (!!!) glätten. „Chez Kojji“ ist folglich geheime Anlaufstelle für Pariser Models, Schauspielerinnen, kurz eine Adresse, die man gerne nur der besten Freundin verrät.

„Wir arbeiten ausschliesslich mit japanischen Produkten der Marke Lissfactor“ erklärt mir Eriko nach kurzem Blick auf meinen Kopf. Interessant, also auch die Japanerinnen sind nicht von Mutter Natur mit der seidigen Konsistenz ausgestattet worden, um die ich sie so beneide, sondern helfen von Zeit zu Zeit ein bisschen nach.

1
Die widerspenstige Zähmung