Lippen-Push-upChirurgie

Wer es dauerhafter will, kann sich Goretexschläuche durch den Mundwinkel einziehen lassen, sich bei einer „Cheiloplastik“ mit einem Schnitt an der Lippenkante entlang die Oberlippe anheben lassen oder mit durch die Nasenlöcher eingezogenen Fäden eine so genannte Lip Suspension verpassen lassen. Die Risiken von Entzündungen, Vernarbungen und Verformungen sind aber ungleich höher als bei den Spritzen.