Beauty-TrendsPermanent-French-Pediküre

© Reuters

Die Methode
Zeigt her eure Füße: Zu Beginn der Sandalenzeit ist es Zeit für eine ausgiebige Pediküre. Der neueste Trend aus den USA: die so genannte Permanent-French-Pediküre. Dabei wird, genau wie bei den Fingernägeln, auch hier die Nagelspitze mit weißem Lack betont. Anschließend wird der Fußnagel mit einem extraharten Gel überzogen, das den Nagel gegen Stöße schützt. Hält bis zu sechs Wochen.


VIP-Faktor
Auf dem roten Teppich sind offene Schuhe angesagt. Perfekt gepflegte Fußnägel sind deshalb ein absolutes Muss. Auf die Permanent-French-Variante stehen unter anderem Kate Hudson and Jennifer Aniston.


Adressen
München: Nail up Nagelstudio, Tel. 089/26 84 40
Hamburg: Nail-Madness, Tel. 040/3571 99 99
Berlin: Bei-Bea Nagelstudio, Tel. 030/55 15 16 47

Google-Anzeigen