X-mas im BüroRegel 2: Tisch-Kultur

© Getty Images

Lieber den Teller voll hauen, als zu oft zum Büfett gehen? Falsch! Etikette-Expertin Susanne Helbach-Grosser empfiehlt:

– Am Büfett die Menü-Reihenfolge einhalten. Nie mehr als fünf Sorten auf den Teller, der Rand bleibt frei. Man kann so oft zum Büfett gehen, wie man will, muss aber jedes Mal einen frischen Teller nehmen.

– Die Serviette nie unbenutzt lassen, aber nicht wie ein Lätzchen in den Ausschnitt stecken.

– Rauchverbot gilt während des gesamten Essens, auch zwischen den Gängen.

– Auf den Index gehören Sprüche wie „Mahlzeit“ oder „Prost“. Lieber andern überlassen.