So feiern die Stars WeihnachtenMit Barbieköpfen am Baum und 36000-Euro-Geschenken

von AMICA Online Autorin
Alle Infos zu Kristina: oder folge mir auf

Oh, du schrullige!

Weihnachten im Zeichen des Hundes, geköpfte Barbies und Weihnachten im Büro. Diese Prominenten lassen ihr Fest der Liebe nicht in traditionelle Formen pressen, sondern feiern lieber ungewöhnlich.
German designer Karl Lagerfeld poses for photographers before his Fall-Winter 2011/2012 women's ready-to-wear fashion collection show for French fashion house Chanel during Paris Fashion Week
Film - Jessica Biel genießt Ehe mit Timberlake

Karl Lagerfeld arbeitet an Weihnachten einfach durch und nimmt Geschenke „nur von ganz reichen Leuten an“. Reich beschenkt wird Suri mit Präsenten für etwa 36 000 Dollar von ihrer Mutter Katie Holmes, Jessica Biel und ihr frisch angetrauter Ehemann Justin Timberlake legen Wert auf die kleinsten Details in Sachen Weihnachtsdeko. Da werden Barbieköpfe an den Baum gehängt und die lieben Haustiere zu gut bunt geschmückten Weihnachtsboten. Der frisch gebackene Papa Robbie Williams geht mit seiner kleinen Familie auf Abenteuertour in Afrika und Angelina Jolie und Brad Pitt basteln die Geschenke für ihre Kleinen.

Stille Nächte in Hollywood
Leute - Anne Hathaway tritt als „Cabaret“-Sängerin auf

Viele Prominente sehnen sich an Weihnachten vor allem nach Ruhe und Normalität. Anne Hathaway über „Les Misérables“ - “Es war hart eine schlechte Hure zu spielen” freut sich am meisten darauf, sich alte Film anzuschauen, Kakao und Kuchen zu essen und mit ihren Hunden spazieren zu gehen. Miley Cyrus hat sich fest vorgenommen, Handy und Laptop für die Feiertage auszuschalten und sich ganz ihrer Familie und ihrer rießigen Hundeschar zu widmen.

Und auch bei Brad Pitt über Angelina Jolie - „Sie ist immer noch sehr ungezogen beim Sex“, Hollywoods Superpaar, fällt Weihnachten eher schlicht aus. Statt teurer Luxusgeschenke dürfen sich die sechs Kinder von Brangelina über Selbstgebasteltes freuen. Selbst im Hause Kardashian gibt man sich mit Truthahn und Cranberry-Sauce zufrieden.

Kardashian-Kugeln und Bo Obama

Lediglich der Christbaumschmuck lässt darauf schließen, dass es sich bei den Kardashians um eine Privatsphäre kennt sie nicht - Kourtney Kardashian ließ Geburt filmen handelt. Christbaumkugeln bedruckt mit dem eigenen Clan-Foto – wer dieses Accessoire sein eigen nennen kann, der hat es wohl geschafft. Für 25 Dollar gibt es die Anhänger sogar zu kaufen im Familien-Fanshop „KardashionKhaos“.

Das Wichtigste an Weihnachten ist auch für die Stars, dass sie es mit den Liebsten, mit der eigenen Familie verbringen. Das mag Harmonie pur sein bei frisch verliebten Paaren, wie zum Beispiel bei . Sie werden das erste Weihnachtsfest als Paar verbringen. „In diesem Jahr werden wir zu Hause bleiben. Ich freue mich schon darauf, vor dem Kamin zu sitzen, heißen Kakao zu trinken und den Kindern dabei zuzusehen, wie sie mit ihren Geschenken spielen“, sagte das Model dem Magazin „InTouch“.

Auch bei den Obamas steht traute Familienidylle auf dem Plan, auf den offiziellen Fotos verbreiten der Präsident, seine Frau Michelle und seine beiden Töchter Weihnachtslaune. Sogar Hund Bo stimmt mit ein und spaziert in einem neuen BoObamahund - BoObamahund durch das Weiße Haus und inspiziert die Dekoration.

Merry Ex-Mas!
Madonna arrives to the launch of her new fragrance, 'Truth or Dare by Madonna' at Macy's in New York
Weihnachten mit dem Verflossenen

Doch was, wenn die Scheidung gerade über die Bühne gegangen ist, wie im Hause Tom Cruise und Katie Holmes, oder ein Seitensprung die Beziehung erschütterte, wie bei „Twilight“-Premiere in L.A. - Kristen Stewart zeigt Po und die Liebe zu Pattinson? Dann könnte aus der stillen Nacht schnell eine laute werden. Wobei andere Ex-Paare zeigen, wie harmonisch Ex-Partner das Fest der Liebe zusammen verbringen können. Madonna und Guy Ritchie feiern mit ihren gemeinsamen Kinder genauso wie Sadie Frost und Jude Law – die Kinder werden sich freuen.

Egal ob Promi, Normalsterblicher, Ex-Ehefrau, Hundefan, Barbieköpferin oder Arbeitstier – die Redaktion von AMICA Online wünscht allen ein frohes Weihnachtsfest, ganz nach den eigenen Wünschen!

Google-Anzeigen
Kommentar schreiben
Name
Überschrift
Ihr Kommentar