Weihnachtslooks 2012So sind Sie top gestylt an Weihnachten

von Amici Autorin Möchtegern-Fashionista und Tiegelvernichterin
Alle Infos zu Naomi: oder folge mir auf
Weihnachten, Weihnachtslooks

Look aus „1001 Nacht“

Grübeleien nach dem „Was?“ haben wir endgültig satt. Daher hat AMICA Online die schönsten Looks für besinnliche Weihnachtstage für Sie zusammengesammelt.
Rock, Bleistiftrock,Pallietten, Madeleine, Weihnachten, Weihnachtslooks
Rock, Bleistiftrock,Pallietten, Madeleine, Weihnachten, Weihnachtslooks
Weihnachten, Weihnachtslooks

Jetzt wird es aber Zeit. Schließlich ist das Schlimmste an Weihnachten: Meist stellen wir viel zu spät fest, das noch eine Menge Arbeit vor uns liegt. Angefangen beim Plätzchen und Stollen backen bis hin zum anständigen und ausgehfreundlichen Outfit. Doch das passende zum Anziehen zu finden, ist immer leichter gesagt als letztendlich getan. Soll es eher sexy mit Stiefeln und Mini oder doch die bequeme Jeans mit Hemd und Jackett sein? Denn im Vergleich zu Strand- und Sommerklamotte lassen uns die großen Designer-Häuser an Weihnachten mit unseren Gedanken zum perfekten Outfit im Schnee stehen.

Also lautet das Motto: „Selbst ist die Frau“. Es sollte bequem sein, denn was gibt es Schlimmeres als dauernd am Kleid zu ziehen, damit auch ja keiner die Shapewear sieht. Aber wie frisch von der Pilatesstunde soll es eben auch nicht sein. Kein Wunder, dass die Kleiderfrage mit eine der schwierigsten ist. Oder wollen Sie etwa das mausgraue Kleid vom letzten Jahr noch einmal tragen?

Das Einmaleins für Unschlüssige

Wer gedeckte Farben bevorzugt, macht eigentlich nichts verkehrt, sollte sich aber bewusst sein, eventuell etwas eintönig zu wirken. Daher dürfen dann die Accessoires mit dem Tannenbaum um die Wette strahlen. Denn Weihnachten ist das Fest der Liebe und nicht der Totengräber.

Wer hingegen gerne knallige Farben bevorzugt, wählt am besten Accessoires in derselben Farbfamilie der Kleidung – schließlich ist weniger mehr. Ob es an Heiligabend eher die Lederröhre als der Bubikragen sein soll, ist erst einmal egal. Der harte Rockerstil darf gerne ein wenig durch weibliche Accessoires aufgelockert werden, den Schulmädchenlook sollte man jedoch konsequent durchziehen. Ansonsten lautet die Devise: ran an Farben, Glitter und Glamour. Der eigenen Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

Look der Mysthischen
Weihnachten, Weihnachtslooks

Es muss nicht immer der neueste Schrei sein, den Sie an Weihnachten tragen. Es ist viel wichtiger sich in seinen Klamotten wohl zu fühlen. Und jeder hat seine Lieblingsteile im Kleiderschrank hängen. Warum also nicht selbst Nadel, Faden und Kleber in die Hand nehmen und ein Kleid mit schönen Erinnerungen nach den eigenen Vorstellungen aufwerten?

Und was gibt es Schöneres, als in die bewundernden Augen des Partners zu sehen? Männern ist allerdings laut einer Umfrage des Ipsos Marktforschungsinstituts an Weihnachten neben gutem Essen die Zweisamkeit am wichtigsten. Frauen hingegen freuen sich in großer Gesellschaft – und ganz wichtig mit Tannenbaum – feiern zu können. Und sind mal alle Kleiderfragen geklärt, fällt der Stress ab und die Vorfreude auf Weihnachten kann kommen. Um schnell die Frage nach dem „Was?“ zu klären: Tauchen Sie ein und lassen Sie sich von unserem Sammelsurium inspirieren!

Look vergangener Tage
Weihanchten, Weihnachtslooks, Marlene Dietrich, Nostalgie
Look für Modebewusste
alltagstauglich, Look, Weihnachtslooks, Weihanchten
Look für stilsichere Damen
Weihanchten, Weihnachtslooks, Grace Kelly, Frauen, Stilsicher
Google-Anzeigen
Kommentar schreiben
Name
Überschrift
Ihr Kommentar