Bar-BekenntnisseWas der Drink verrät

Spitzenreiter auf seiner Liste der sexy Drinks ist der Mojito: Er beweist, dass jemand mutig ist und Spaß haben will. Der erfrischende Mix aus Rum, Limetten, frischer Minze und Soda lässt außerdem darauf schließen, dass die Dame, die ihn trinkt, einfallsreich im Bett und offen für Neues ist.

Frauen, die zeigen wollen, dass sie Stil haben und es eher klassisch lieben, sollten einen Manhattan bestellen. Er birgt aber auch ein Faible für Exklusivität in sich, deshalb sollten sich Männer bewusst sein: Nach einer gemeinsamen Nacht erwartet diese Lady kostspielige Geschenke von Ihnen!

Wild und ausgelassen dagegen wird es mit einer Frau, die Margaritas bestellt. Die starke Tequilla-Mischung lässt darauf schließen, dass sie das Leben und die Liebe in vollen Zügen genießt. Ihr Signal: Betrunken bin ich noch hemmungsloser!

Ganz anders dagegen ist die Botschaft der Martini-Trinkerin: Wer zu Jamens Bonds Lieblings-Cocktail greift, hat eine starke Persönlichkeit und eine schlichte Eleganz. Diese Frau wird sich nicht für einen Abend abschleppen lassen und ist schwer zu erobern, da sie sich häufig etwas spröde und abweisend gibt. Wer allerdings ihre harte Schale knackt, wird ihre verborgene leidenschaftliche Seite kennen lernen.

1
Was der Drink verrät