HandlesenDie Basics

Es gibt unzählige, sich teilweise widersprechende Deutungsweisen. Für Sie hier zusammengestellt: einige Handlese-Basics für alle, die sich einmal als Handleserin versuchen wollen.

Für die Handdeutung brauchen Sie vor allem helles Licht. Spreizen Sie die Hand, um die Linien besser erkennen zu können. Optimal: ein „Handfoto“ aus dem Kopierer. Gelesen wird grundsätzlich aus der so genannten „aktiven Hand“. Bei Rechtshändern ist das die rechte, bei Linkshändern die linke.

Also dann: Hand ausstrecken und los!