HandlesenMehr über Handberge

Apolloberg
Die Kreativität eines Menschen lässt sich am Apolloberg unterhalb des Ringfingers ablesen. Ist er auffällig groß, steckt wahrscheinlich ein schöngeistiger, aber auch manchmal oberflächlicher und selbstverliebter Charakter dahinter.

Merkurberg
Kommunikation ist der Zuständigkeitsbereich des römischen Gottes Merkur. Entsprechend gibt der Merkurberg unterhalb des kleinen Fingers Auskunft über die kommunikativen Fähigkeiten eines Menschen: Bei redegewandten Kommunikationsgenies ist er besonders groß. Ein schwach ausgeprägter Merkurberg deutet darauf hin, dass es mit zwischenmenschlichen Beziehungen nicht so recht klappt.

Marsberg
Im Marsberg, direkt unterhalb des Merkurbergs, zeigt sich das Durchsetzungsvermögen eines Menschen. Ist er klein und weich, lässt man sich von anderen herumschubsen. Im Gegensatz dazu gehen Menschen mit ausgeprägtem Marsberg ihren eigenen Weg. Für die Kritik anderer sind sie selten empfänglich.

Mondberg
Der Mondberg ist das Pendant zum Venusberg: Er liegt an der Hand-Außenseite. Menschen mit einem Hang zum Übersinnlichen und zu Mystik haben einen kräftig ausgeprägten Mondberg. Sie sind außerdem oft ein wenig verträumt und versponnen. Ein kleiner Mondberg zeugt von Nüchternheit und Realitätssinn, aber auch von wenig Phantasie und Schaffensdrang.