Die großen IrrtümerFrauen sind so eifersüchtig

Typisches Klischee: Die Ehefrau durchwühlt heimlich die Taschen des Ehemannes nach verräterischen Spuren seiner Untreue. Dabei geben 82 Prozent der Deutschen an, eifersüchtig zu sein, und Männer leiden häufiger unter diesem Gefühl. Allerdings unterscheidet sich die Eifersucht von Männern und Frauen grundsätzlich, Verhaltenstests haben bewiesen, dass sich der Mann vor allem vor sexueller Untreue fürchtet, während eine Frau bei emotionaler Untreue rot sieht.

Der amerikanische Wissenschaftler Donald Symons meint dagegen, dass der Mann eher über seine Frau wacht, da er sich nie ganz sicher sein kann, ob er wirklich der Vater seiner Nachkommen ist.