LeselustRiskante Begierden

Taeko Kono:Riskante Begierden, erschienen im Suhrkamp Taschenbuch Verlag, 10 Euro

Wer liebt mit wem?
Die junge, unerfahrene Hinako liebt ihren angetrauten Mann Otaka Masataka.

Der Satz der (fast) alles sagt:
„Ihre Handgelenke lagen gefesselt unter ihrem Becken, und ihre Brüste wölbten sich. Es hing offenbar direkt mit dieser Stellung zusammen. (...) Während Hinako, deren wehrlose Position eine Anspannung ihres Körpers nicht zuließ, sich kaum merklich unter ihm wand, trieb er es weiter mit ihr.“

Sex und ...
die Wirren in Japan zu Beginn des zweiten Weltkrieges. Vaterland, Essensrationen, Luftschutzbunker und Verdunklungszwang. Und: eine sonderbare Liebe bis in den Tod.

Macht Lust auf:
Blümchensex.

Wer hat Lust daran?
Alle, die nicht davor zurückschrecken, zumindest lesenderweise die Erotik eines Menschen mit ausgeprägten sadomasochistischen Zügen zu erleben, und versuchen dies nachzuvollziehen.