SelbstakzeptanzWas will ich?

© getty images

Was man im leben will, nicht was man wollen sollte – das herauszufinden ist die große Kunst. Sich selbst mögen also, Selbstwertgefühl: Darauf läuft alles hinaus. Aber was heißt das genau?

Sind wir nicht aufgewachsen in dem Gefühl, uns Freude und Erfüllung erst mal verdienen zu müssen? Es gibt nicht wenige Frauen, die ihr Leben lang darauf warten, dass das Leben endlich beginnt, dass das Schicksal das Licht anknipst. Immer muss irgendwas passieren, bevor man glücklich sein darf: ein Mann, ein Kind, zehn Kilo weniger.