Lust contra MoralJust do it!

© Getty Images/ Kemical Reaxion, www.glitterberries.com

Er knabbert an Ihrem Nacken, ein Zittern fährt Ihnen von den Schultern über den Bauch direkt zwischen die Beine. Als er vorschlägt zu gehen, denken Sie sofort „au ja“ und sagen immerhin noch „ja“. Doch als er vor Ihrer Haustür hält, nuscheln Sie entschuldigend, dass Sie morgen wahnsinnig früh raus müssten. Und dann gehen Sie allein in Ihre Wohnung. Zwischen Strand und Haustür ist etwas Furchtbares passiert: Sie haben angefangen zu überlegen.