Online-DatingAuf Nummer sicher

© Max Miller

Anonym bleiben
Legen Sie sich für das Online-Dating eine eigene E-Mail-Adresse bei einem Gratisanbieter zu. Daten, auf Grund derer man Sie identifizieren kann, gibt es nur bei Vertrauen.

Timing beachten
Im Internet neigt man dazu, zu schnell zu privat zu werden. Lassen Sie sich Zeit mit Schilderungen Ihrer ganz privaten Phantasien – das zieht nur Netz-„Voyeure“ an.

Spieler aussieben
Falls Sie es mit einem Mann ernster meinen, verlangen Sie von ihm Beweise seiner Vertrauenswürdigkeit (Telefonnummer usw.). Falls er Sie hinhält: Schluss machen.

Daten-Sicherheit
Egal, wie verknallt Sie seine E-Mails gemacht haben: Das erste Rendezvous findet an einem öffentlichen Ort statt – wenn er das nicht akzeptieren will, lassen Sie es bleiben.