Reality-CheckDer Dreier

© Corbis

Die Realität: Wenn es die richtigen Männer sind, wenn man es sich nicht vornimmt, sondern einfach geschehen lässt, ist es besser als jede Vorstellung. Was kann es Erstrebenswerteres geben, als im Mittelpunkt zu stehen? Was kann es Erregenderes geben, als zwei Männern beim Ein-bisschen-Schwulsein zusehen zu dürfen – gar mitspielen zu dürfen?

Ein Kontrollfreak sollte man nicht sein. Bei zwei Männern dauernd zu überlegen, was sie gerade machen, was sie als Nächstes machen, ob man das wirklich will, was man lieber wollen würde – das ist viel zu kompliziert.

Die Wertung: + + + + +