Szenen einer EheMadonna und Guy Ritchie

Popstar, Ehefrau und Mutter
Madonna is photographed during a shooting of a Motorola commercial at Shepperton Studios in London

Guy Ritchie hat es nicht leicht: Seit fast fünf Jahren ist er mit Madonna verheiratet, doch das bedeutet nicht, dass die beiden immer zusammen in einem Bett schlafen. „Sie scheint mein Schnarchen nicht zu mögen“, zitiert ihn das Internetportal „femalefirst“. „Immer wenn ich schnarche, schmeißt mich meine Frau aus dem Bett“, berichtet Ritchie. „Wir haben vier Häuser, aber in jedem schlafe ich am Ende in der Abstellkammer oder auf dem Flur, weil alle anderen Zimmer besetzt sind.“

Auch sonst hätten die beiden ein ganz „normales“ Eheleben: „Wir streiten wie jedes andere Paar. Und gehen am Abend auch viel lieber in ein ganz normales Pub um die Ecke, weit weg von den Paparazzi, als in ein teures Restaurant oder auf eine Promi-Party. Ritchies Ehe-Philosophie ist: „Beide Partner müssen immer wieder Zugeständnisse machen.“ (Relationships are about eating humble pie).