Intime StorysSex mit dem Ex

© Getty Images

Ein Jahr nach unserer Trennung haben wir einander zum ersten Mal wiedergesehen. Er rief unter einem Vorwand an, wir trafen uns in einem Café. Als er mir gegenübersaß, war ich von ihm abgestoßen und noch viel mehr zu ihm hingezogen. Wir waren damals im Streit auseinander gegangen, und ich hielt ihn immer noch für einen Idioten. Aber gleichzeitig war da sein vertrauter Geruch, sein Körper, den ich so gut kannte. Er erzählte mir, dass er eine Freundin hätte und nichts zwischen uns laufen könne. Aber das hat es nur noch reizvoller gemacht. Irgendwann haben wir geknutscht. Kurz darauf hat er Reißaus genommen.

Später am Abend tauchte er bei mir auf. Anstandshalber saßen wir noch drei Minuten auf dem Sofa, bevor wir übereinander hergefallen sind. Der Sex hat zehn Minuten gedauert. Und war großartig. Wir waren wie zwei Magier, die die Tricks des anderen kannten und sie trotzdem zu schätzen wussten. anach ist er sofort wieder gefahren. Und ich habe mich nicht das geringste bisschen geschämt.