Chaos-CheckWie aufgeräumt ist Ihr Leben?

Text: Sabine Ehgoetz
© Aida Gey

Oft nervt uns Staub auf dem Bücherregal oder der nicht getane Abwasch tierisch, ohne dabei zu merken, dass es eigentlich der Müll in unserem Inneren ist, der uns quält. Leider ist es bedeutend schwerer, Kopf, Körper und zwischenmenschlichen Beziehungen zu entrümpeln als das Zuhause in Ordnung zu halten.

Gerti Samel und Sylvia Schneider stellen in ihrem gemeinsamen Buch „Clear up your life“ zehn Wege vor, die Ihnen dabei helfen können, in sich aufzuräumen. Egal, ob es falsche Schönheitsideale sind, die Ihnen zusetzen. Oder Sie sich mit den Rollen als Mutter, Partnerin und Geschäftsfrau zu viel aufhalsen haben und ständig das Gefühl haben, nur noch für andere zu leben: Es gibt Wege aus dem Chaos. Der erste Schritt ist jedoch, sich bewusst zu werden, was Ihnen dieses „unaufgeräumte“ Gefühl im Kopf verschafft. Unser Test verrät Ihnen, wo Sie am besten ansetzen, um den inneren Müll loszuwerden.

© mvg
Clear-up

Titel: „Clear up your life – Zehn Wege für Frauen, ihr Leben zu entrümpeln“
Autoren: Gerti Samel, Sylvia Schneider
Verlag: mvg
Preis: 9,90 Euro