Kommunikations-CheckWie E-Mail-fit sind Sie?

Text: Sabine Ehgoetz
© Aida Gey

Tatsache ist, dass die meisten von uns keine wahren Experten im elektronischen Schriftverkehr sind. Vielleicht weil das Medium noch zu neu ist, als dass wir die richtigen Regeln in der Schule beigebracht bekommen hätten. Vielleicht aber auch, weil wir es alle zu eilig haben und sich eine E-Mail eben unkomplizierter versenden lässt als ein Brief oder Fax. So sparen wir uns häufig das nochmalige Durchlesen oder geben versehentlich einen ganz falschen Empfänger an.

Begangene Fehler lassen sich dann leider meist nur durch ein persönliches Gespräch oder wenigstens ein Telefonat ausbügeln. Besser also, Sie passieren erst gar nicht. Machen Sie unseren Test und finden Sie heraus, wie fit Sie in Sachen E-Mail tatsächlich sind.

Falls sich herausstellt, dass Sie noch ein wenig Nachhilfe benötigen, oder Sie sich einfach ein wenig über die E-Mail-Pannen anderer amüsieren möchten, sollten Sie einen Blick in unseren Buchtipp werfen:

Buchtipp

Titel: Erst denken, dann senden: Die peinlichsten E-Mail-Pannen und wie man sie vermeidet
Autoren: David Shipley & Will Schwalbe
Verlag: Heyne
Preis: 8,95 Euro