Selbstvertrauen-CheckWie souverän sind Sie wirklich?

Text: Sabine Ehgoetz
© Aida Gey

Wer möchte nicht von sich annehmen, allen Situationen des Lebens gewachsen zu sein und sich wenigstens auf die eigene innere Stärke stets verlassen zu können, wenn alle anderen Stricke reißen. Doch Vorsicht, den unerschütterlichen Glauben an uns selbst spielen wir uns gelegentlich nur vor! Es könnte nämlich sein, dass Sie einfach verdrängen, wie sehr Kritik Sie verletzt oder sich bloß einreden, sämtliche Belastungen im Beruf spielend zu meistern, ohne dabei zu bemerken, wie der fehlende Erfolg Sie auslaugt.

Tatsache ist: So fest wie wir es uns gerne vormachen, sitzen wir meist nicht im Sattel. Keiner gesteht sich gerne ein, dass er seinen eigenen Fähigkeiten gelegentlich misstraut. Wer seiner Versagensangst jedoch nicht ins Gesicht blickt, wird ebenso vom nächsten Lüftchen umgeworfen wie der, der ganz offensichtlich an sich zweifelt. Besitzen Sie tatsächlich genug innere Stärke, um einem beruflichen oder privaten Wirbelwind die Stirn bieten zu können, oder wird es Zeit, sich Ihren verborgenen Ängsten zu stellen? Unser Test gibt Ihnen die Antwort!

Falls Sie anschließend der Meinung sind, dass sich durchaus noch etwas an Ihrem Selbstvertrauen verbessern lässt, versuchen Sie es mit unserem Literaturtipp: „Selbstvertrauen in sieben Tagen“ von Ros Taylor analysiert nicht nur Ihre Schwachpunkte, sondern liefert auch eine Schritt-für-Schritt-Strategie, mit der Sie sich innerhalb einer Woche ein souveräneres Auftreten aneignen – gerade noch rechtzeitig fürs nächste Date oder Gehaltsgespräch mit dem Chef!

© Bücher.de/mvg Verlag

Literaturtipp:

Titel: Selbstvertrauen in sieben Tagen – Ihr Trainingsbuch für souveräneres Auftreten
Autor: Ros Taylor
Verlag: mvg Verlag
Preis: 8,90 Euro