SexikonSmegma

Medizinische Bezeichnung für eine weißliche Substanz, die von den Talgdrüsen der Haut abgesondert wird. Diese sammelt sich bei mangelnder Hygiene unter der Vorhaut des Penis an. Smegma kann Peniskrebs auslösen.