Frühjahr/Sommer 2012: HermèsExotische Rundreise

Exotische Rundreise
Frühjahr-Sommer-Kollektion 2012, Hermès

Wie weggeblasen ist das herbstliche Grau mit den Entwürfen von Hermès: Die Models präsentierten einen gelungenen Farbmix aus Gewürztönen, Yves–Klein-Blau, Orangerot, Cognac und Karamell und entführten die Zuschauer durch ethnische Muster und orientalische Einflüsse in eine exotische Welt.

Klare Schnitte überwogen bei Christophe Lemaire in seiner zweiten Kollektion wie gewohnt. Jedoch wagte sich die elegante Luxusmarke Hermès diesmal an eine Neuinterpretation von Pumphosen aus Baumwolle, Tuniken und Kopftüchern.

Der Materialmix aus Wildleder, Satin und Baumwolle und das Spiel mit Volumen und raffinierten Schnitten wie Kapuzen verlieh der Kollektion das gewisse Etwas.

Kombiniert wurden die Designs mit ungewöhnlichen Accessoires aus Leder: kleine Ledertäschchen und weiße Ledersocken in Sandalen.