Frühlingsdeko zum SelbermachenDIY: Frühlingsboten- Hübsche Dekoration für das Fensterbrett

von Amici Leidenschaftliche Hobby-Photografin
Alle Infos zu Christine: oder folge mir auf
DIY: Frühlingsboten- Hübsche Dekoration für das Fensterbrett
Frühlingsdeko zum Selbermachen - DIY: Frühlingsboten- Hübsche Dekoration für das Fensterbrett
Frühlingsboten
Frühlingsdeko zum Selbermachen - DIY: Frühlingsboten- Hübsche Dekoration für das Fensterbrett
Frühlingsdeko zum Selbermachen - DIY: Frühlingsboten- Hübsche Dekoration für das Fensterbrett

Viele schöne künstliche Blumen und Gräser findet man mittlerweile in allen Einrichtunghäusern z.B. bei .... Sie sehen täuschend echt aus, benötigen keine Pflege und sind zu erschwinglichen Preisen erhältlich. In Töpfe, Vasen oder Gefäße gesetzt sehen sie hübsch aus und versprühen einen Hauch von Frühling.

Für diese „Blumentöpfe“ wird dicker grüner Filz in an die Kunstpflanze angepasste Halbovale geschnitten, um diese herumgelegt und vorne zusammen geklebt.

Kurz unterhalb des Randes kann noch ein farblich passendes Band oder eine Schnur herumgewickelt und zusammen gebunden werden. Je nach Geschmack, den Filzrand noch nach außen knicken.

Zwischen die fertigen Blumen werden Aststücke, die mit einer Heißklebepistole zusammen geklebt worden sind, arrangiert.

Goodbye Winter, Welcome Spring!!!

Quelle: amici