Germany's next Topmodel 2011Finale, oh, oh!

Was für eine aufregende Staffel von „Germanys next Topmodel“, was für ein aufregendes Finale! Nach vier Monaten wurde die Gewinnerin des Model-Wettbewerbs ermittelt: Porträt über „Germany's next Topmodel“-Star - Siegerin Jana konnte sich durchsetzen und verwies Rebecca und Amelie auf Platz zwei und drei. Wir gratulieren zum verdienten Sieg und freuen uns auf eine erfolgreiche Germany's next Topmodel 2011 - Heidis Erfolgsgeheimnis

22.54 Uhr – Germanys next Topmodel 2011 ist ...
... die zwei blicken gebannt auf einen Bildschirm, auf dem bald die Gewinnerin zu sehen sein wird. Jana oder Rebecca – wessen Bild wird erscheinen? Es dauert eine gefühlte Ewigkeit, bis Gewissheit besteht: Jana ist das neue Topmodel! Die 20-Jährige konnte sich durchsetzen und gewinnt die sechste Staffel von „Germanys next Topmodel“.

22.42 Uhr – Die letzten Minuten vor der Entscheidung
Rebecca und Jana betreten die Bühne, beide sehen gefasst aus, aber die Nervosität ist ihnen ins Gesicht geschrieben. Beide tragen nudefarbene Kleider von Jury-Mitglied und Designer Thomas Rath. Die Jury erklärt nochmal die Preise: Neben dem Titel gibt es Bargeld, zahlreiche Kampagnen, ein Auto, und, und, und ...
Über Videobotschaften werden Glückwünsche und Botschaften der Familien und Freunde von Rebecca und Jana übertragen.

22.39 Uhr – Caro Emerald „A Night Like This“
Überraschungsgast: Die holländische Sängerin Caro Emerald gibt ihr Gute-Laune-Lied „A Night Like This“ zum besten, während sich die Jury noch einmal überlegt, wer Topmodel wird.

22.30 Uhr – Die Jury berät sich ein letztes Mal
Wir sitzen wie auf heißen Kohlen, wir möchten jetzt endlich wissen, wer „Germanys next Topmodel“ wird. Rebecca oder Jana? Blond gegen Brünett, extrovertiert gegen zurückhaltend, elegant gegen sportlich – bald wissen wir mehr.

22.20 Uhr – Flying High
Jana und Rebecca stellen sich ihrer nächsten Challenge: Viele Meter über der Bühne tanzen sie an wunderschönen Stoffbändern vor einem Sternenhimmel. Die beiden sehen kein bisschen beunruhigt aus, sondern bewegen sich sanft wie Engel in den Lüften über dem Studio. Wir sind verzaubert!

22.03 Uhr – Die Top Zwei stehen fest
Die Jury macht es spannend und lässt die drei lange zappeln. Wie nervenaufreibend! Doch die Entscheidung ist getroffen: Den dritten Platz belegt Amelie. Unter Tränen wird sie von der Bühne geführt. Das Küken unter den Kandidatinnen konnte sich nicht gegen ihre Konkurrentinnen Rebecca und Jana durchsetzen.

21.46 Uhr – Lady Gaga performt

Superstar Lady Gaga im AMICA-Interview - „Sex ist keine schlechte Sache“performt ein Medley ihrer Hits „Scheiße“, „Born this Way“ und „Edge of Glory“. Sie trägt einen schwarzen Mantel und ein Barett. Neue Lieblingshaarfarbe: Grün. Um ehrlich zu sein sind wir überrascht, wie gut sich der schrille Popstar live anhört.
Während der Performance räkelt sie sich auf einem Schafott, auf dem „Vanity“ (zu deutsch: Eitelkeit) steht.
Am Ende der Songs spricht Lady Gaga noch kurz mit Heidi Klum über Mode und ihre Vorbilder.

21.38 Uhr – Heidi Klum und „Thomas & Thomas“ beraten sich
Die erste Entscheidung des Abends steht bevor und die Jury nützt die Werbepause um sich zu beraten. Wir haben keine Ahnung, wer zuerst ausscheidet – Rebecca, Jana oder Amelie?

21.31 Uhr – Die Jury wird bewertet
Die Top Drei beurteilen die Jury: Thomas Hayo, Thomas Rath und Heidi Klum erhalten natürlich nur gute Kritik und freuen sich über die schöne Zeit mit den Kandidatinnen.

21.28 Uhr – Die Finalistinnen beenden den Live-Walk
Höhepunkt des Top-20-Walks: der Auftritt der Finalistinnen. Im Gegensatz zu den anderen Kandidatinnen sind Rebecca, Jana und Amelie in dramatischen roten Roben gekleidet.

21.25 Uhr – Der Top-20-Walk
Der wichtigste Moment für die Top-20-Kandidatinnen: Der Live-Walk. Die Zuschauer haben in einem Online-Voting entschieden, welches Model die anderen anführen darf. Es ist: Interview mit „Germany's next Topmodel“-Star - Aleksandra. Deutschlands schönste Mädchen tragen weiße Kleider mit viel Glitzer und Tüll. Der Laufsteg scheint wegen dem Blütenregen sehr rutschig zu sein, Aleksandra wäre beinahe ausgerutscht! Aber das ging ja nochmal gut!

21.14 Uhr – Jorges Live-Walk
Chica-Walk! Der exzentrische Laufsteg-Trainer Jorge stolziert in einem hautengen Catsuit über den Laufsteg. Was darf nicht fehlen? Natürlich, XXL-Plateauschuhe. Dafür liebt ihn das Publikum.

20.59 Uhr – Die Finalistinnen auf dem Catwalk
Die drei sehen bezaubernd aus in ihren Metallic-Kleidern in Blau (Rebecca), Gold (Amelie) und Pink (Jana). Dann die Überraschung: Plötzlich erscheint Rauch und die Minikleider verwandeln sich in locker fallende Abendkleider. Wow!

20.56 Uhr – „Quick Change“
Der erste Live-Walk des Finales steht unter dem Motto „Quick Change“ (zu deutsch: schnell umziehen). Dazu performt Keri Hilson ihren Song „Pretty Girl Rock“. Die Sängerin trägt einen schwarzen Body mit einer Lederjacke.

20.50 Uhr – Heidi Klum meldet sich aus der Werbepause zurück
An Heidis Hosenanzug können wir uns einfach nicht gewöhnen. Außerdem sieht sie nicht nur aus wie Thomas Gottschalk, sondern hampelt neuerdigs auch so herum. Ist sie etwa aufgeregt?

20.37 Uhr – Die möglichen „Cosmopolitan“-Titelblätter werden präsentiert
So könnten die drei auf dem Cover der „Cosmopolitan“ aussehen ... uns gefällt Rebecca am besten.

20.30 Uhr – Achtung, Achtung, die Finalistinnen sind im Gebäude!
Rebecca, Jana und Amelie schweben in beleuchteten Kugeln von der Decke herab – was für ein Auftritt! Sie tragen Minikleider im Metallic-Look, die von inspiriert wurden.

20.20 Uhr – Auftritt Heidi Klum
Die Model-Mama wird mit dem größten Blumenstrauß der Welt begrüßt – jeder der 15.000 Zuschauer hat eine weiße Blume. Übrigens: Heidi trägt einen bunten Paisley-Hosenanzug (wir fühlen uns an Thomas Gottschalk erinnert). Etwas gewöhnungsbedürftig, wenn Sie uns fragen.

20.15 Uhr – ES GEHT LOS!!!
Die Jury betritt den Saal und wird mit tosendem Beifall begrüßt. „Bist du aufgeregt?“ – „Come on!“. Wir sind sehr aufgeregt und freuen uns auf einen spannenden Abend.

20.14 Uhr – Der Countdown läuft
Gleich gehts los! Wir sind schon so gespannt! Was werden die Kandidatinnen tragen? Wie wird der Auftritt von Lady Gaga und wer wird Germanys next Topmodel?

Sie haben gepost, sind gelaufen, haben Haare gelassen und die höchsten High Heels in die Knie gezwungen, aber jetzt ist es vorbei: Heute Abend wird die Gewinnerin von Germany’s next Topmodel gekürt. AMICA Online sieht sich die Show live an und hat wie immer einiges dazu zu sagen. Ab 20.15 Uhr finden Sie hier unseren Live-Ticker zum großen Finale. Wer wird siegen – Rebecca, Jana oder Interview mit „Germany's next Topmodel“-Star - Amelie? Stolpert Jorge wieder? Welche Stars werden performen? Und wird Heidi Klum erneut mit einer ungewöhnlichen Frisur polarisieren?

Wenn es nach unseren Userinnen und Usern geht, gewinnt übrigens Rebecca. Dies ergibt eine AMICA-Umfrage, bei der bislang (Stand: 9. Juni 2011) 2205 Leserinnen teilgenommen haben. So sehen 38 Prozent Rebecca vorne, dicht gefolgt von Amelie, die von 37 Prozent der Teilnehmerinnen des Votings favorisiert wird. Abgeschlagen auf dem dritten Platz ist Jana, die eigentlich für Viele schon die Germany's next Topmodel - Steht die Gewinnerin schon fest?ist. Dennoch glauben nur 25 Prozent der AMICA-Leserinnen, dass sie heute Abend Topmodel wird.

Wer letztendlich wirklich gewinnen wird, erfahren Sie heute Abend ab 20.15 Uhr auf ProSieben oder hier in unserem Live-Ticker auf AMICA.de.

Google-Anzeigen
susi  |  10.06.2011 08:46
Alles Regie
Rebeca ist die wirliche Nr.1 oder Amely trotz ihres noch etwas zu jungen Alters wegen der bevorstehenden Aufgaben. Jana ist für Heidi sicher die formbarere Lösung.....deshalb

claudi  |  09.06.2011 23:21
Was für eine Verarsche - diese Sendung nie wieder
Wer derartige Entscheidungen trifft und solche Sendungen dem deutschen Fernsehen präsentiert, sollte verboten werden. Wer bei klarem Verstand ist, hätte mit Sicherheit eine andere Entscheidung getroffen. Prinz Charles Frau hat das gleiche Lächeln wie Jana. (weiterer Kommentar erübrigt sich). Dies war mit Abstand die schlechteste Entscheidung!!! Sowas brauchen wir nicht. Enttäuschung pur.

Kommentar schreiben
Name
Überschrift
Ihr Kommentar