Sommertrend FedernMach mir den Pfau!

Die aktuelle Prada-Kollektion hat es mal wieder allen vorgemacht. Wer braucht schon Pelz, wenn es doch so schönes Federkleid gibt? Wird jetzt vielleicht eine ganz neue Diskussion entfacht? „Lieber nackt als Federn?“ Auf jeden Fall gibt es das zarte Gefieder jetzt überall und in allen erdenklichen Farben. Bei dem Rock von Prada sind es echte Pfauenfedern, für die Broschen von Susanne Gäbel wurden Hahnenfedern in Smaragdgrün, Rosa, Bordeaux oder Gold gefärbt. Bleibt nur die eine Frage, die bestimmt in vielen chemischen Reinigungen Diskussionen auslösen wird: Wie genau kriegt man das hübsche Federkleid wieder sauber? Putzen?

Wie auch immer ... Wir zeigen Ihnen, wie die neue federleichte Mode aussieht und was man am besten dazu trägt.

© Prada
© Prada
© Ferré
Costume National
© Blumarine
© Sportmax
© Gucci