Frühlingstrends 2014Schöne Spitze und toughe Transparenz

© Getty Images/Composing: AMICA Online
Trend 5: Spitze und Transparenz

Marcel Ostertag griff bei seiner Frühjahr-Sommer-Kollektion 2014 zu sehr viel Spitze und entführte seine Gäste in einen Sommer voll weiblicher Transparenz. Designer Marcel Ostertag setzte in seiner Kollektion auf Transparenz und „modischen Durchblick". Kleider aus verführerischer Spitze und leichten Stoffen sind auch 2014 ein beliebtes Must-have. Bei Kaviar Gauche wurde es subtil-elegant mit kastigen Silhouetten und Blumenstickereien. Auch bei Glaw und Achtland wurde es sehr durchsichtig. Haut zeigen ist ein beliebtes Stilmittel vieler Designer.

Das schöne an Spitze: Sie bietet uns Platz für Tagträume. Schon seit Jahren hüllen wir uns in hauchdünne Spitze, die unsere Figur umschmeichelt. Bei Spitze ist die Auswahl so groß, dass bestimmt für jeden etwas dabei ist. Stickereien im zartem Lagen-Lingerie-Look, transparente Plastik-Elemente oder Netzoptik - in Spitze sieht alles toll aus. Allerdings sollten Sie aufpassen, dass Sie es nicht übertreiben: Zu viel Durchblick verliert schnell seinen Reiz.

Der Sommer wird also verführerisch heiß werden. Spitze geht immer – die lässt sich nämlich schick und elegant oder mit einem luftigen Sommer-Look kombinieren.

Mit diesem coolen Spitzen-Look sind erobern Sie Modeherzen:

Kleider aus verführerischer Spitze und hauchzarten Stoffen liegen auch 2014 wieder im Trend. Wir haben einen verspielten, süßen Look für Sie zusammengestellt.