Mode-LexikonColor Blocking

Farbspiele. Je gewagter, desto besser! Der heißeste Mix des Sommers heißt Color Blocking. Das braucht man: Outfits und Accessoires in zwei bis drei Kontrastfarben und etwas Mut. Knallige Kombis: Tomatenrot + Türkis, Grasgrün + Pink, Lila + Gelb. Wem es zu bunt wird, trägt Taschen und Schuhe in Weiß.

Achtung: Mit diesen starken Tönen fallen Sie garantiert auf!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z