Modetrend Crop-TopsLana Del Rey und andere Stars lieben es bauchfrei

von AMICA Online Redakteurin
Alle Infos zu Veronika: oder folge mir auf
Stars zeigen Bauch
Lana Del Rey leaving the Guns N Roses concert at The Wiltern, showing off her slim stomach in a cropped Frank Sinatra t-shirt

“Girl of the Moment” Lana Del Rey trug bei einem Konzert von Guns N‘ Roses ein extrakurzes Shirt mit Frank-Sinatra-Druck. Topmodel Elisa Sednaoui zeigte sich bei der Fashion Week Paris in einem eleganten Chanel-Outfit, das ihren Bauch hervorblitzen ließ. „Mad Men“-Star January Jones wählte für den roten Teppich ein Kleid, das knapp über ihrem Nabel aufgeschlitzt war. Man kann es nicht ignorieren: Bauchfrei ist wieder angesagt!

Teils präsentiert sich der Trend so offensiv sexy wie in den 90er-Jahren. Körpermitte-Fan Miley Cyrus erinnerte bei der Premiere von „Die Tribute von Panem“ in einer Spitzen-Kombi von Emilio Pucci an Madonna und ihren berühmten Kegel-BH zu „Blonde Ambition“-Zeiten. entwarfen für den Sommer 2012 Mini-Bustiers mit Früchte-Print oder aus schwarzer Spitze. Auf den Laufstegen von und Missoni waren ähnlich freizügige Looks zu sehen, in Kombination mit mindestens knielangen Röcken. Das britische Label House of Holland bot sogar eine gefährlich sexy Lingerie-Version aus Schlangenleder.

Die schönsten Kurz-Tops

Die Neuauflage der Nabelschau kann aber auch edler und subtiler sein. Bei Eva & Bernard traf eine weite High-Waist-Hose zum Beispiel auf ein kurzes Top mit Wickelband. Und Oscar de la Renta paarte einen Grobstrick-Pullover mit einem bodenlangen Volumen-Rock. Dazwischen nur wenige Zentimeter nackte Haut.
Stars stehen im Alltag indes auf den sportlichen Schick, mit abgeschnittenen Print-Shirts oder Sweatshirts – sprich Crop-Tops. Die gibt’s mit Vintage-Appeal zum Beispiel vom US-Label Wildfox. Wer jetzt sofort sämtliche Tops im Kleiderschrank mit der Schere bearbeiten möchte, sollte allerdings gewarnt werden. Dieser Look sieht wirklich nur bis 30 und an durchtrainierten Bäuchen gut aus.

Sie erfüllen diese Kriterien nicht? Egal, denn den Kurz-Top-Hype können Sie dank Layering trotzdem mitmachen: Ein kurzes Sweatshirt über eine weiße Bluse ziehen oder das „geschrumpfte“ Shirt über ein eng anliegendes Top – fertig ist der Trend-Look!

Google-Anzeigen
Kommentar schreiben
Name
Überschrift
Ihr Kommentar