Wiesn-StylingLook 2: Für Anspruchsvolle

© Angermaier Trachten

Ein wenig anspruchsvoller als die beiden Zöpfe ist dieser moderne Gretchen-Look:

1. Teilen Sie Ihre Haare etwa drei Zentimeter von der Stirn nach hinten gemessen ab und lassen diesen Bereich erst unbeachtet.

2. Die restlichen Haare zu einem seitlichen Pferdeschwanz zusammenbinden und Flechten.

3. Legen Sie den geflochtenen Zopf rund um Ihren Kopf und stecken ihn fest.

4. Nun nehmen Sie die vorderen Haare, ziehen sie zu einer Seite Ihres Kopfes und wickeln diese um den geflochtenen Zopf, feststecken und fertig.

Tipps zum Styling

Verteilen Sie vor dem Flechten etwas Haarwachs in den Händen. Als weitere Hilfsmittel brauchen Sie nur Haarklemmen und Haarspray. Als Hingucker können Sie die Flecht-Frisur mit kleinen Blüten verzieren.

Auf der nächsten Seite erklärt Elisa Koester Flecht-Frisuren - Look 3: Für Geübte.