Online-ShoppingDer Umtausch

© Monika Bender

Alles läuft per E-Mail. Etiketten dürfen nicht entfernt werden (klar), die Rücksendung muss nach sieben Tagen erfolgen. Der erste Fauxpas bei Yoox: Das Rückgabeformular fehlt. Nach ewiger Suche auf der Website ist es endlich gefunden. Die Schuhe gibt es leider nicht eine Nummer größer, also geben wir sie einfach zurück.

Bei Stylebop klärt eine Step-by-Step-Anleitung jedes Detail, wir bestellen den Mantel eine Nummer kleiner und erhalten per E-Mail eine Retournummer für den Rückversand des zu großen Mantels.

Bei Net-a-porter ist auch alles unkompliziert, auf die E-Mail mit der Retournummer müssen wir 40 Minuten warten, aber was soll’s. Wir geben die Hose erst einmal zurück und überlegen uns in Ruhe, ob wir sie in einer anderen Größe noch einmal bestellen wollen. Schließlich je ein Anruf bei der mitgelieferten Kurier-Nummer, und die Pakete werden abgeholt.

Wow, nur einen Tag später trifft schon der neue Mantel von Stylebop ein – er passt! Und das Geld von Yoox und Net-a-porter ist ein paar Tage später wieder auf dem AMICA-Konto.