Edel-VerleihLuxusgüter für jedermann!

© Panthermedia
Designer-Möbel

Es ist ein neues Paradies am Designer-Himmel. Eine wahre Fundgruppe vor allem für diejenigen, die sich die teuren Stücke bisher noch nicht leisten konnten. Der Trend kommt wie immer aus den USA, wo das Vermieten von Taschen, Abendkleidern oder Schmuck schon jetzt ein Riesengeschäft ist.

Trendsetter ist das amerikanische Online-Portal www.bagborroworsteal.com, das als erstes auf die Idee kam, Taschen und Schmuck leihweise an die Frau zu bringen. Auch in Deutschland fand das Konzept schnell seine Anhänger und so kann man sich hierzulande bereits bei mehreren Anbietern die begehrten Designer-Bags ausleihen. Online-Shops dieser Art sprießen derzeit wie wild aus deutschem Boden.

© Panthermedia
Luxus-Jets

Und so funktionierts:

Das Prinzip ist ganz einfach: Monatsbeitrag bezahlen, Tasche oder Schmuckstück auswählen, nach einer Weile wieder zurückschicken und gegen ein anderes Produkt eintauschen. Bei anderen Mietobjekten wie Autos, Yachten oder Möbeln verlangen die Anbieter in der Regel Fixpreise für einen zeitlich festgelegten Mietzeitraum.

© Christian Dior
Designer-Taschen
© Panthermedia
Personal
© Panthermedia
Luxus-Yachten
© Panthermedia
Luxus-Autos