Pariser Prêt-à-PorterWinter-Prognosen

Text: Melanie Gutbier

Noch stecken die Pariser Designer in den Startlöchern. Die ersten Tage der Prêt-à-porter-Woche der Damenkollektionen für Herbst/Winter 2008 glichen einem Warmlaufen, zumal zur Zeit den Oscars auch die modischen Schlagzeilen sicher sind. Immerhin warteten zum Anfang der Woche die ersten großen Namen mit ihren Kollektionen auf. Hier können Sie einen Blick auf die Entwürfe der ersten Schauen von Galliano, Westwood und Yoshimoto werfen.

Galliano/Dior
Yohji Yamamoto
Vivienne Westwood
-