SommerschuhePeep Show

Die diplomatische Art, Zehen zu zeigen: Peep-Toes wirken angezogener als Sandalen, aber lässiger als geschlossene Pumps.

Wir verraten Ihnen, wie man die Schuhe der Saison trägt: Hier kommen die ultimativen Peep-Toe-Regeln.

1 Ab einer Absatzhöhe von sieben Zentimetern rutscht der Fuß nach vorn – das kann schmerzhaft für die Zehen in der Öffnung werden. Deshalb: Peep-Toes immer eine halbe Nummer größer kaufen.
2 Bequem: „Party Feet“-Polster von Scholl geben dem Fuß zusätzlich Halt.
3 Am modernsten sehen Peep-Toes zu Zigarettenhosen und allen Kleidern aus. Mit weiten Röcken wirken sie nostalgisch-retro.
4 Fußnägel farbig lackieren – macht die Schuhe noch schöner!

Peep Show

In unserer Galerie finden Sie die schönsten Modelle des Sommers – alle zum Sofort-haben-Wollen!