SchuhtrendFür City-Squaws

von AMICA Online Redakteurin J'adore les Parisiennes!
Alle Infos zu Kerstin: oder folge mir auf
© PR/Humanic/Composing AMICA Online

Sie baumeln an Stiefelschäften, T-Strings oder Taschenfronten: Fransen. Bei diesem Frühlingstrend scheiden sich die Modegeister. Zottelalarm und Fasergefahr! Doch ich finde, der Pocahontas-Look hat durchaus Charme. Denn neben den charakteristischen Erdtönen der Indianer-Optik blühen jede Menge kräftiger Farben wie Glockenblumenblau und dunkles Veilchen auf. So frühlingswiesenbunt passen die Stiefel zu schlichten Röcken genauso wie zu luftigen Cruise Collections - Von edel bis Hippie.

Einmal fransig, bitte!
Fransen, Schuhblog

Ein Luftzug entsteht auch durch die verschiedenen Cut-out-Spielereien: Mal bieten die Boots Zehenfreiheit wie bei Bronx, mal Einblicke zu schlanken Fesseln und Waden wie bei Accessoire-Trend - Einmal fransig, bitte!. Elegant umspielen die Fransen den Fußrücken bei den Sandalen von Accessoire-Trend - Einmal fransig, bitte!. So kleiden die Varianten abseits der Laufstege von Hermès, Jil Sander und New York: Prêt-à-porter - Diesel Frühjahr/Sommer 09 die modernen City-Squaws.

Eines sollten wir beim Mode-Lexikon - Flapper-Girl beachten: Nur ein Fransen-Highlight einsetzen, sonst schlagen wir als Allover-Cowgirl modisch jeden potentiellen Bewunderer in die Flucht. Also entweder Tasche oder Schuhe im Gaucho-Look. Hier ist die Auswahl in den Reihen der Schuh-Shops ja breit gefächert: Alles von High Heels bis Sommerstiefel trägt jetzt fransig. Wo bleiben denn nur die wärmenden Sonnenstrahlen, damit ich zu den farbenfrohen Styles meine Füße endlich in die neuen Booties stecken kann?

Schuh Kolumne

Veröffentlichte Artikel seit 08.01.2008 (38)
Apr 2011
11.04.
Feb 2011
01.02.
Nov 2010
24.11.
 
09.11.
Aug 2010
25.08.