Trend-Schmuck zum NachbastelnEin Herz für schöne Ringe

© maedchenmitherz

Der Ring: Sie möchten Ihrer besten Freundin oder der Liebsten ihr Herz schenken? Dann ist dieser einfache und zugleich effektvolle Ring genau das Richtige. Bloggerin Katja Westphal von „Mädchen mit Herz“ hat ihn eigentlich als Valentinstags-Schmuck kreiert. Sieht aber auch den Rest des Jahres schön aus, finden wir - und liefern Ihnen die Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Das Material:

  • - Basteldraht
  • - ein Stift
  • - kleine Zangen

© maedchenmitherz

So geht's:

© maedchenmitherz
Schritt 1: Schneiden Sie ein circa 10 bis 15 Zentimeter langes Drahtstück ab. An einem Drahtende formen Sie mit der Zange ein kleines Herz.

Schritt 2: Biegen Sie das lange Drahtende nun so um den Stift, dass ein Ring entsteht. Der Stift sollte in etwa der Dicke Ihres Fingers entsprechen.

Schritt 3: Je nach Länge können Sie den Draht auch mehrfach um den Stift wickeln und ihn am Ende zu kleinen Knoten um den Ring wicklen. So wird der Ring fixiert.

Das stylen Sie dazu: Dieser Ring ist schlicht und süß, passt eigentlich zu jedem Look. Besonders kommt er aber zum lässigen Hippie-Style mit weitfließendem Kleid und wallendem Haar zur Geltung.

© maedchenmitherz