Trend-Schmuck zum NachbastelnRatsch! Der Zipper-Ring für Modemutige

© Danas Fashion Blog

Der Ring: Mit Ihrem Schmuck fallen Sie gerne auf und normal ist so gar nicht ihr Ding? Dann hat DIY-Bloggerin Dana Punzenberger vom österreichischen „Fashion Blog“ das perfekte Stück für Sie kreiert. Ihr Reißverschluss-Ring ist wild und zart zugleich. Auch hier gibt es wieder eine ganz simple Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Das Material:

  • - Einen circa 15 Zentimeter langen Reißverschluss
  • - Ringrohline
  • - kreisförmig zugeschnittenen Filz
  • - eine Zange
  • - Kleber aus der Klebepistole
  • - einen großen Schmuckstein

© Danas Fashion Blog
© Danas Fashion Blog
So geht's:

Schritt 1: Schneiden Sie den Stoff vom Reißverschluss ab, soweit es geht, damit nur der Metall-Teil übrigbleibt. Verschlingen Sie die entstandene Zacken-Schnur zu einer Art Breze und kleben Sie dann die Enden aneinander, sodass eine schön geschwungene Reißverschluss-Windung entsteht.

Schritt 2: Kleben Sie den entstandenen Zipper-Knoten auf den Filzkreis und bringen Sie in der Mitte den Schmuckstein an.

© Danas Fashion Blog
© Danas Fashion Blog
Schritt 3:
Schneiden Sie den überstehenden Filz am Rand mit einer Schere zurecht.

Schritt 4: Kleben Sie den Ringrohling auf die Unterseite des Filzes. Alles gut trocknen lassen.

Das stylen Sie dazu: Auch dieser Ring ist für sich genommen schon ein Eyecatcher. Zu Outfits in Schwarz oder Silber kommt er besonders gut zur Geltung.

© Danas Fashion Blog