Valentino JubiläumModeparty-Marathon

Rom in Feierlaune: Drei Tage lang zelebrierte der italienische Couturier Valentino das 45. Jubiläum seines Modeimperiums und holte dafür Stars aus aller Welt in die Ewige Stadt.

Modeparty-Marathon
A model displays a creation as part of Italian fashion designer Valentino Garavani during his latest haute couture collection in Rome

Nach 17 Jahren hat der Modeschöpfer Valentino (75) erstmals wieder seine neueste Haute-Couture-Kollektion in Rom präsentiert. Unter großem Medienrummel und vor viel Prominenz aus Italien und aller Welt zeigte der Stilist anlässlich des 45. Jubiläums seines Modeimperiums elegante Abendroben.

In einem antiken Gebäudekomplex in der Nähe des Petersdoms bezauberte der Altmeister sein Publikum mit femininer Eleganz: Gezeigt wurden Kreationen aus Seidentaft oder schlicht fallende Entwürfe aus Chiffon. Neben Schwarz, Beige, Silber, Gold und Glamourfarben durfte das „Rosso Valentino“ natürlich nicht fehlen: Besonderen Beifall erhielt ein mit bunten Steinen besetztes Top.

Das Defilee war der Höhepunkt der dreitägigen Jubiläums-Feiern Valentino Garavanis in der Ewigen Stadt, die mit der Eröffnung einer Retrospektive begonnen hatten. Der Abend endete mit Gala-Diner und Feuerwerk am Kolosseum – vor Gästen von Sarah Jessica Parker über Caroline von Monaco bis Uma Thurman. Am nächsten Abend stand noch ein Gala-Diner mit Ball im Park der „Villa Borghese“ auf dem Programm.

Modeparty-Marathon

A journalist takes note during the Valentino Garavani's exhibition at the Ara Pacis Museum in Rome