Victoria's Secret Push-up 2012Sexy Adriana Lima lässt ihre Kurven pushen

Verführerische Dekolltetés ohne Bügel

Die Models von Victoria’s Secret zählen zu den schönsten Frauen der Welt. Superschlank und mit sensationellen Kurven betören die Stars des amerikanischen Unterwäsche-Labels Männer und ziehen bewundernde Blicke der Frauen auf sich. Dabei sind sie mit den knappen Dessous richtig dick im Geschäft. Regelmäßig modeln sie sich unter die zehn Topverdienerinnen der „Forbes“-Liste.

Zwei „Victoria’s Secret“-Engel präsentieren jetzt die neue „What’s sexy now“-Kollektion: die Brasilianerinnen Adriana Lima und Lais Ribero. Das Besondere: Victoria’s Secret entwarf Push-up-BHs ohne Bügel.

Rihanna als sexy Reptil

Die 19-jährige Ribeira lief bereits über die Laufstege von Chanel, Louis Vuitton oder Versace und zierte eben das Märzcover der deutschen „Vogue“. Lima gab im März dieses Jahres bekannt, dass sie nach Tochter Valentina ihr zweites Kind erwarte. Kurz vor ihrer Schwangerschaft räkelte sich die 30-Jährige noch für die neue Push-up-Kollektion in bonbonfarbenem Balconett-BH mit Leo-Streifen und einer blauen Variante.

Insgesamt gibt es die sexy Form mit gepolsterten Trägern in sieben verschiedenen Farben. In Sachen Muster geht es tierisch zu – der Trend auch gerade in Sachen Bodypainting, wie ihn Dreh zum Video „Where have you been“ - Rihanna als halbnackte Krokodilsfrau und die „Bodypainting bei GNTM - Heidi Klums Mädchen tragen nichts außer Farbe“-Kandidatinnen bei Heidi Klum auf die Haut brachten. Wild wird es mit Leo- und Zebra-Prints ebenfalls auf den „What’s sexy now“-Modellen. Den Push-Effekt der bunten und gemusterten Lingerie setzen die beiden Brasilianerinnen eindrucksvoll in Szene.

Herstellernachweis:
Victoria’s Secret über KCD NY

450 W. 15th Street, Suite 604
New York, NY 10011
U.S.A.
Tel. Nr.: +1 212 590 5145
www.VictoriasSecret.com

Sexy on the beach
Victoria's Secret, Bademodenkollektion 2012, Swim Wear
Alessandra Ambrosios Nackt- und Strandfotos
Die schönsten Bilder von Miranda Kerr