Knauserige StarsDie Liga der Geizkrägen

Auf der Seite www.bitterwaitress.com führen Kellner und Bedienungen Buch über die Geizigsten unter den Stars.

Auf Platz 1 landete dabei Jennifer Lopez: Ganze sieben Mal taucht der Name der Latina auf der Negativliste auf – nicht einmal gab die Sängerin mehr als ein Prozent Trinkgeld, wie der Internetdienst „Berlin Online“ berichtet. Ihr größter Fauxpas: Nach einem Dinner in einem Edelrestaurant in Los Angeles für knapp 1000 Dollar gab es stolze vier Dollar Trinkgeld für die Kellner. Und das, nachdem die Latina dreimal ihr Essen zurückgehen ließ, bis sie endlich zufrieden war …

In der Liga der Top-Knauser spielt auch Ex-„Baywatch“-Nixe Carmen Elektra: In einem Nachtclub in Atlanta gab sie genau einen Cent Trinkgeld – nachdem sie zuvor einen 37-Dollar-teuren Cocktail geschlürft hatte.

Auf der Geiz-Liste tauchen außerdem auch Kirsten Dunst, Britney Spears und Regisseur Michael Moore auf. Richtig großzügig zeigten sich dagegen Natalie Portman, die fast 30 Prozent Trinkgeld lockermachte, und Justin Timberlake, dem die nette Bedienung satte 147 Dollar wert war.