Heiße Strandfotos aus BrasilienStrandnixe Alessandra Ambrosio heizt dem Winter ein

© Stewart Shining/ models.com

Kaum zu glauben, aber diese exotische Schönheit, die sich hier splitterfasernackt am Strand räkelt, ist gerade zum zweiten Mal Mama geworden. Sechs Monate nach der Geburt ihres Sohnes Noah hat Victoria’s-Secret-Model Alessandra Ambrosio einen Astralkörper, von dem die meisten Frauen ein Leben lang nur träumen. In der neuen Ausgabe Ambrosio_MadeinBrazil - Ambrosio_MadeinBrazil zeigt sich die 31-jährige Bikinischönheit sexy wie nie.

© Stewart Shining/models.com

Sie aalt sich im Sand, blickt lasziv in die Kamera, schmiegt sich an die nackten Oberkörper gleich mehrerer männlichen Strandschönheiten. Das Shooting ist eine besondere Ehre für das Topmodel, denn normalerweise widmet sich das Magazin hauptsächlich gut aussehenden Männern. Auf dem Cover und einer 46-seitigen Strecke geizt Alessandra Ambrosio nicht mit ihren Reizen.

Mit einem extrem harten Work-out und viel Disziplin hat sie in den vergangenen Monaten hart an ihrem Körper gearbeitet. Pilates, Surfen, Laufen und SoulCycle, ein neues Ganzkörpertraining ähnlich dem Spinning, stehen Neue Workout-Videos - Trainieren wie die Victoria’s-Secret-Engel. Und schon während der Schwangerschaft achtete die schöne Mama für ihre Traummaße von 86.5-58.5-86.5 auf ihre Ernährung.

© REUTERS

„Diesmal habe ich nicht so viel zugenommen. Ich habe versucht, so gesund wie möglich zu leben. Beim ersten Mal habe ich viel Gewicht zugelegt. Es war schwer, das wieder loszuwerden“, sagt sie in einem Interview. In Topform überstrahlte sie dann bei der legendären Victoria’s Secret 2012 - Verführerische Showgirls und ein Diamanten-BH die anderen Engel. Ohne ein Gramm Fett zu viel schwebte sie mit dem „Fantasy Bra“ über den Laufsteg. Sie wurde auserwählt, die 2,5 Millionen Dollar teuren Dessous zu präsentieren.

Ein enorm hoher Druck, der da auf dem Topmodel gelastet haben muss. Beim Anblick der neuesten Bilder des Beach-Babes möchte man meinen, für Alessandra Ambrosio sei es ein Kinderspiel ihre Rollen als Mutter, als Topmodel und Sex-Symbol unter einen Hut zu bekommen. Stellt sich nur die Frage, was ihr Ehemann von den heißen Strandbildern hält.

Google-Anzeigen
Kommentar schreiben
Name
Überschrift
Ihr Kommentar