Neue Fotos der H&M-KampagneGute Aussichten für den Sommer mit Beyoncé

Am Strand mit Beyoncé
Beyoncé für H&M

"Beyoncé als Mrs. Cater für H&M“ – mit diesen Worten gab die schwedische Modekette eine ganz besondere Kooperation bekannt. Auf Nassau in den Bahamas, mit Blumen in den Haaren, räkelte sich Sängerin Beyoncé für H&M in Micro-Shorts und Bluse auf einer Liege, verpackte ihre schönen Kurven in einem hautengen Kleid namens „Perfect Bodycon Dress“ oder posierte in einem Fransen-Bikini. Sie ist das Gesicht der neuen Sommerkampagne, pünktlich zum Start ihrer bereits ausverkauften Welttournee (ab 15. April).

Und in dem Ankündigungs-Slogan steckt noch so viel mehr. Denn Beyoncé nimmt sozusagen öffentlich als Künstlernamen den Namen ihres Mannes Jay-Z, Shawn Corey Knowles-Carter, an. Auch ihre Tour nennt die 31-Jährige „Mrs. Carter Show“. Damit will sie wohl zeigen, dass sie auch eine sanfte Seite hat, ihre Rolle als Mutter und Ehefrau ebenso genießt wie die der Sängerin. In einem Interview mit Oprah Winfrey hatte sie jüngst erklärt, es stimme absolut, dass sie einerseits eine harte, unabhängige Frau sei, aber andererseits ihren Mann liebe und verehre. „Ich wäre nicht die Frau die ich bin, wenn ich nicht zu diesem Mann nach Hause gehen würde“, sagte sie.

Zu dieser Einstellung passt der neue Werbejob. „Ich liebe das Konzept dieser Zusammenarbeit, das die verschiedenen Emotionen von Frauen widerspiegelt, repräsentiert durch die Elemente Feuer, Wasser, Erde und Wind“, so Beyoncé. Es sei ein wunderschönes Fotoshooting auf einer tropischen Insel gewesen.

H&M-Kreativdirektor Donald Schneider zeigt sich begeistert von der Arbeitsweise der Sängerin. „Es ist fantastisch Beyoncé bei dem Shoot zu sehen und zu beobachten, wie sie alles so einfach und mühelos erscheinen lässt“, schwärmte er.

Übrigens steckt in der neuen Bade- und Strandmode nicht nur auf den Fotos ein Stück Beyoncé. Laut H&M war sie am Design beteiligt. Die Kollektion sei erfüllt von ihrem persönlich Stil. Außerdem wird im Werbespot ihr Song „Standing On The Sun“ Lust auf einen heißen Sommer machen.