Papa Was A Rolling StoneRockstars und ihre bildhübschen Töchter

von AMICA Online Bekennende MIF-Genießerin
Alle Infos zu Sandra: oder folge mir auf
Heiße Rockstar-Töchter
Steven Tyler küsst seine Tochter Liv Tyler

Schiefe Nase, breiter Mund oder Schlauchbootlippen und dazu die Augen immer schön auf Halbmast – obwohl Rockstars wie Keith Richards, Mick Jagger und Steven Tyler nicht gerade dem gängigen Schönheitsideal entsprechen, kann man ihnen ein gewisses Charisma nicht absprechen. Das machten sich die berühmten Herren auch zunutze und verbreiteten ihre Gene in rauen Mengen – natürlich nur an Supermodels oder hübsche Sängerinnen. „Aerosmith“-Frontmann Steven Tyler zum Beispiel hat drei Töchter von drei Frauen und alle seine Mädels sind inzwischen berühmt und erfolgreich.

Die Bekannteste unter ihnen ist sicherlich Schauspielerin Liv Tyler. Sie entstand aus einer Affäre zwischen Steven Tyler und dem ehemaligen Model und Playmate Bebe Buell. Aufgrund der Drogenprobleme von Steven Tyler, wuchs Liv in dem Glauben auf, ihr leiblicher Vater sei der Musiker Todd Rundgren. Erst im Alter von acht Jahren erfuhr Liv, wer ihr wahrer Daddy ist – auf einem „Aerosmith Konzert“. Bekannt wurde die heute 35-Jährige an der Seite von Alicia Silverstone, mit der sie als verrücktes Mädchen-Duo durch das „Aerosmith“-Musivideo zum Song „Crazy“ hüpfte. Danach folgten Traumrollen in Filmen wie „Armageddon“, „Der unglaubliche Hulk“ und natürlich die „Herr der Ringe“-Triologie.

© REUTERS
Livs Halbschwester Mia Tyler ist ein Jahr jünger und ein gefragtes Übergrößen-Model.

Doch auch Livs Halbgeschwister Mia Tyler und Chelsea Tallarico sind inzwischen in der Welt der Schönen und Reichen angekommen. Mias Mutter ist das ehemalige Warhol-Model Cyrinda Foxe, mit der Steven Tyler neun Jahre verheiratet war und Chelsea enstand aus der Ehe mit Modedesignerin Teresa Barrick, von der sich Tyler 2006 scheiden ließ. Ein Jahr nach Mias Geburt schrieb Papa Steven den Song „Mia“, der auf dem Album „Night in the Ruts“ zu hören ist. Die 34-Jährige arbeitet hauptberuflich als Model, hat aber auch eine eigene Modelinie mit dem Namen „Revolution“ entworfen. Sie war mit dem „Papa Roach“-Drummer Dave Buckner verheiratet.

Während Mia als großflächig tätowiertes Model für Übergrößen durchstartet, ist die 23-jährige Chelsea eher der durchtrainierte Typ und steht bei IMG Models unter Vertrag. Sie modelte bereits zusammen mit Papa Steven für die neue Modelinie von Andrew Charles, dem Bruder von Tommy Hilfiger. Alle drei Mädels verstehen sich übrigens blendend und ließen es sich vergangenen Monat zusammen mit Papa Steven auf Hawaii gut gehen.

© REUTERS
Glückliche Großfamilie: Obwohl sich Steven 2006 von Teresa Barrick scheiden ließ, ist das Verhältnis zu seiner Tochter Chelsea weiterhin wunderbar. Die 23-Jährige hat viel vom Charisma ihres Rockstar-Daddys und ist bei IMG Models unter Vertrag.

Rolling Stone Mick Jagger ist mit sieben Kinder von vier Frauen gesegnet und alle seine Töchter sind ihm wunderbar gelungen. Die zwei erfolgreichsten bisher sind die Schwestern Georgia May und Elizabeth Jagger. Beide stammen aus der Ehe von Mick Jagger mit Model-Mama Jerry Hall, die mit dem Rockstar von 1977 bis 1998 liiert war und mit ihm insgesamt vier gemeinsame Kinder hat.

Doch es gibt auch noch eine dritte heiße Halbschwester, die sich sehen lassen kann. Neugierig geworden? Alle hübschen Rockstar-Töchter gibt es in unserer Bildergalerie.

Google-Anzeigen
Kommentar schreiben
Name
Überschrift
Ihr Kommentar