Taufe von Estelle Silvia Ewa MaryOffizielle Bilder der süßen Schweden-Prinzessin

Die frisch getaufte Estelle Silvia Ewa Mary

Taufe Estelle Silvia Ewa Mary, offizielle Taufbilder

Gerade einmal drei Monate ist die schwedische Kronprinzessin alt und schon der große Star beim königlichen Fotoshooting nach der Taufe. Beinahe wie ein Staatsgeheimnis sind die Namen ihrer Taufpaten gehütet worden. Bevor Kronprinzessin Estelle Silvia Ewa Mary am 22. Mai in die christliche Gemeinde aufgenommen wurde, war lediglich Prinz Willem-Alexander der Niederlande bekannt.

Die Top- und Flop-Looks der Feier

Wie erwartet, wurde Prinzessin Mary von Dänemark, deren Vornamen die Tochter von Victoria und Daniel trägt, ebenfalls Taufpatin. Doch damit die kleine Prinzessin wohl umsorgt ist, stehen ihnen Prinz Haakon aus Norwegen, ihr Victorias Bruder Prinz Carl Philip von Schweden und Daniels Schwester Anna Westling zur Seite. Mit der Fünffach-Fürsorge dürfte es der Zweiten in der schwedischen Thronfolge an nichts fehlen.

Ganz brav und ohne Tränen hatte Estelle Silvia Ewa Mary die Taufzeremonie mitgemacht. Da hatten Eltern und Taufpaten allen Grund zum Strahlen und Stolzsein. Das zeigten sie denn auch beim anschließenden Fotoshooting mit Bruno Ehrs, der bereits Prinzessin Sibylla, die Mutter von Carl XVI. Gustaf vor der Linse hatte.

Der royale Nachwuchs schlummerte zwar zwischendurch auf Victorias Armen – schließlich war es Zeit für Mittagsschlaf. Doch für die offiziellen Fotoaufnahmen hieß es wieder aufwachen. Zunächst hielt Prinzessin Estelle die Augen noch geschlossen – umringt von den Großeltern, zu Königin Silvia und König Carl Gustaf gesellten sich die glücklichen Westlings, auf dem einen Bild sowie den Taufpaten auf dem anderen. Großvater Carl Gustaf blickt die Kronprinzessin etwas kritisch an, nur um dann zusammen mit den königlichen Eltern süß zu strahlen.

Die schönsten Babyfotos