Werbestar Romeo BeckhamVictoria Beckhams Sohn erobert Herzen der Modewelt

© Mario Testino für Burberry
So frech und vergnügt posiert Romeo Beckham in Kampagne für Burberry Prorsum.

Von wegen Trenchcoats sind nur was für Erwachsene. Romeo Beckham beweist charmant das Gegenteil. Der zweitälteste Sohn von Victoria und David Beckham ist gerade einmal zehn Jahre alt und der neue Star eines Luxuslabels. Romeo modelt für die neue Werbekampagne von Burberry Prorsum. Hinter der Kamera stand kein geringerer als Starfotograf Mario Testino.

© Burberry

Damit schlüpft der kleine Beckham als Nachwuchsmodel in die Trenchcoat-Ärmel von oder „Victoria’s Secret“-Engel Rosie Huntington-Whiteley, die ebenfalls für das britische Modehaus warben.

Ganz hingerissen ist Kreativdirektor Christopher Bailey von Romeo Beckham, der unter anderem mit Cara Delevingne und Edie Campbell vor der Kamera stand. „Es war eine Freude mit ihm zu arbeiten und er hat wirklich den anderen die Show gestohlen“, schwärmte Bailey. „Wir hatten so viel Spaß die Kampagne zu fotografieren und ich denke, das drücken die Bilder aus, die den optimistischen Geist der Kollektion widerspiegeln.“

© Getty Images für Burberry

Den Klassiker von Burberry, den beigen Trenchcoat, präsentiert der Beckham-Spross mit lässig geknotetem Gürtel, frech grinsend. Im Video dazu klappt er lässig den Kragen mit der karierten Unterseite hoch. Die Ähnlichkeit mit seiner Mutter ist nicht zu übersehen. Dass er von ihr nicht nur die Gesichtszüge, sondern auch das Modegen geerbt hat, ist kein Wunder.

Victoria Beckham ist nicht nur selbst Stil-Ikone, sondern als längst anerkannte Designerin auch British Fashion Awards - Fashion-Queen Victoria worden. Ihr Zweitältester folgt direkt ihren Stilspuren. Bereits im Januar 2011 wählte das „GQ“-Magazin ihn zu einem der am besten gekleideten Männer des Jahres. Da muss sein Vater David sich warm anziehen, wenn sein Kleiner ihm nicht bald seinen David Beckham für H & M - Auf diese Männerunterwäsche steht Victoria Beckham machen soll.

keko

Google-Anzeigen
Kommentar schreiben
Name
Überschrift
Ihr Kommentar