Renée ZellwegerEhe gescheitert

Ehe gescheitert
Actress Renee Zellweger arrives for after-party for 'What A Pair 3' benefit in Los Angeles

Nach vielen gescheiterten Beziehungen hatte die Schauspielerin dieses Mal nicht lange gefackelt: Bereits nach wenigen Monaten waren Renée Zellweger und Kenny Chesney vor den Traualter getreten.

Doch schon nach ein paar Wochen hatten Gerüchte über die Ehe die Runde gemacht: Warum treten die beiden nie zusammen auf? Warum wohnen die beiden nicht zusammen? Existiert diese Ehe nur auf dem Papier?

Jetzt hat Zellweger die Scheidungspapiere beim Gerichtshof in Los Angeles eingereicht. Als Grund für die Trennung gab sie „Betrug“ an, wie das „People Magazine“ berichtet. Scheidungsanwalt Sorrell Trope erklärt in der amerikanischen Zeitschrift: „Betrug bedeutet in diesem Zusammenhang, dass einer von beiden zuvor ein Versprechen abgegeben hat. Er oder sie habe aber dann keinerlei Anstalten gemacht, es auch zu halten.“

1
Ehe gescheitert