Das passiert nur einmal im LebenOhne Begleitung auf eine Hochzeit gehen

Ohne Begleitung auf eine Hochzeit gehen

Genau so lange eine gute Idee, bis man mit dem Trauzeugen („Der ist übrigens auch solo“) nach Äpfeln tauchen muss.

Die Lehre: Nichts ist demütigender, als auf einer Hochzeit verkuppelt zu werden.