Figur-StylingBreite Hüften

Breite Hüften

Hat Sie schon mal jemand darauf hingewiesen, dass Sie ein gebärfreudiges Becken haben? Das passiert Ihnen in Zukunft garantiert nicht mehr!

– Vermeiden Sie alles, was die Hüftgegend noch voluminöser erscheinen lässt – zum Beispiel bauschige Röcke oder knallenge Röhrenjeans.

– Stattdessen: weite Hosen im Marlene-Stil, die Ihre Formen locker umspielen. Und nicht vergessen: Hüfthosen sind absolut tabu!

– Tipp: Betonen Sie Ihre Taille, zum Beispiel mit einem breiten Gürtel oder einem bunten Tuch. Darunter einen weiten Rock aus fließendem Stoff. Das mogelt breite Hüften blitzschnell weg!

– Ganz wichtig: Ihre Oberteile sollten alle mindestens Hüftlänge haben. Denn kurze Shirts und Jacken geben den Blick auf Ihre Problemzone frei.

– Perfekt gestylt sind Sie mit körpernahem Top und gerade geschnittener Hose, am besten in dunklen Tönen. Darüber ein trendy Gehrock oder eine fließende Organzabluse.

– Und: Heben Sie Ihre Schokoladenseiten hervor! Sie haben ein tolles Dekolletee? Zeigen Sie es! Niemand wird auch nur einen Blick auf Ihre Hüften verschwenden.

Ein paar Outfitvorschläge gefällig? Dann klicken Sie sich einfach durch unsere Bildergalerie!